Projekte & Podcasts

Ich möchte euch hier meine Foto-Projekte vorstellen und auch ein paar Podcasts empfehlen. Alle Projekte und Podcasts, mit den dazugehörigen Communitys beeinflussen meine Fotografie. Vielleicht hinterlassen sie auch bei euch einen kleinen Eindruck und helfen euch, eure Fotografie weiter zu bringen. 

Weeklypic - Jede Woche ein Bild

Weekly Pic ist ein Fotoprojekt, das aus der Happy Shooting-Fotocommunity heraus geboren wurde. Ziel des Projektes ist es, regelmäßig zu fotografieren und sich dabei weiterzuentwickeln.

Bei diesem Fotoprojekt nehme ich seit Beginn teil. Es ist eine tolle Community mit regelmäßigem Austausch. Es tut gut ein Teil davon zu sein und von den Erfahrungen und Anregungen der anderen zu profitieren. Auch Kommentare und Kritik an anderen Bildern bringt mich persönlich weiter, da ich mich mit den Fotografien auseinandersetze.

Happy Shooting - Der Foto-Podcast

Happy Shooting: Mit diesem Podcast hat alles angefangen. Die neue Digitalkamera war gekauft. Doch was stellt man damit jetzt an? Auf der Suche nach Erleuchtung bin ich in iTunes auf diesen Podcast gestoßen. Und was soll ich sagen? Boris und Chris erzählen mit seitdem jede Woche Neuigkeiten aus der Welt der Fotografie. 2014 war ich das erste mal auf einem Workshop dabei. Licht-Workshop im Spielzeugladen, 2017 und 2019 dann Klostergeister.

Die Photologen

Die Photologen: Ein Podcast über den ich erst vor kurzem gestolpert bin. Schön. Hier kann ich eine Menge nachholen und erhalte weiter spannende Einblicke in die Fotografie und wie andere damit umgehen. Eine tolle Ergänzung in meiner Playlist.

Fotografie tut gut

Fotografie tut gut: Ein Podcast von Falk Gustav Frassa. Auch hier bin ich erst vor kurzem gelandet. Ich bin direkt hängen geblieben. Falk gibt mir durch seine Betrachtungsweise der Fotografie neue Impulse. Meine Sichtweise und auch mein Umgang mit der Fotografie haben sich durch seinen Podcast in kurzer Zeit geändert, zum Positiven selbstverständlich.